TrueSelf basics


Emotionale Heilung setzt ein gewisses Grundverständnis über psychologische Zusammenhänge voraus, das ich in zwei Basis-Workshops vermittle. Zusätzlich lernen die Teilnehmer:innen einfache Übungen, die emotionale Klärung und Heilung und fördern und eine positivere Haltung und Lebensgestaltung ermöglichen.

Das gesunde Selbst

Online-Workshop via Zoom

Samstag, 19. Dezember 2020 – 14:00 bis 17:00 Uhr oder
Sonntag, 3. Januar 2021 – 14:00 bis 17:00 Uhr


Das Ganze ist bekanntlich mehr als die Summe seiner Teile.
Je besser wir die Teile kennen, desto mehr Ganzheit können wir erfahren.


In diesem Workshop befassen wir uns mit den drei inneren Anteilen:
dem gesunden Anteil, dem verletzten Anteil und dem Überlebensanteil.


Wenn wir gut mit unserem gesunden Anteil verbunden sind, erfährt der verletzte Anteil Raum für Heilung und der Überlebensanteil kann sich mehr und mehr entspannen und wird vom alles beherrschenden Kontrolleur zum konstruktiven Gestalter.  


Die drei Anteile in sich selbst zu kennen und bewusst mit ihnen umzugehen, ist ein wertvoller Schlüssel zu emotionaler Heilung.


Im Workshop vermittle ich das Grundwissen zu den drei inneren Anteilen und gebe dir praktische Übungen, die dich befähigen: 

  • dich tief mit deinem gesunden Anteil zu verbinden.
  • deinen verletzten Anteil sanft zu spüren und Heilung zu ermöglichen.
  • deine sabotierenden Überlebensstrategien zu durchschauen und durch förderliche zu ersetzen.
  • dein Leben vom gesunden Anteil ausgehend bewusst zu gestalten.


Setting

  • Online-Workshop via Zoom
  • Samstag, 19. Dezember 2020 oder Sonntag, 3. Januar 2021
    jeweils 14:00 bis 17:00 Uhr
  • Investition: 90 €
    bei gleichzeitiger Buchung des Workshops "Die Kunst des Fühlens" je 80 €


Mehr zu den inneren Anteilen



Die Kunst des Fühlens

Gefühle und Emotionen verstehen - klären - meistern
Online-Workshop via Zoom
Samstag, 2. Januar 2021 – 14:00 bis 17:00 Uhr oder
Sonntag, 24. Januar 2021 – 14:00 bis 17:00 Uhr


Kunst ist Kreativität, ist Schönheit, ist Lebendigkeit. Gefühle sind die Brücke zwischen unserem Körper und unserem Verstand. Sie sind der Kompass für unser Verhalten.

Bewusstes Fühlen ist die hohe Kunst des Lebens.


Wenn sich etwas gut anfühlt, attraktiv ist, gehen wir hin. Wenn uns etwas Angst macht, gehen wir weg. Wenn uns etwas ärgert, hauen wir drauf. Wenn wir traurig sind, lösen wir uns auf.


Gefühle wollen fließen, sie wollen gefühlt und zu Ende gefühlt werden. Wenn wir sie abwehren, unterdrücken oder sogar abspalten, entstehen Emotionen, die im Körpergedächtnis gespeichert werden. Die gestauten Gefühle wollen auch fließen und drängen danach, zu Ende gefühlt zu werden. So entstehen emotionale Dramen, werden aus Mücken Elefanten und bringen Tropfen Fässer zum Überlaufen.


Wenn du beginnst, dich bewusst mit deinen Gefühlen und Emotionen auseinander zu setzen, wird das Leben gleichzeitig leichter und tiefer. Du lernst die gesamte Bandbreite der Gefühlspalette kennen und ihre positive Kraft zu erleben und angemessener und gelassener mit Gefühlen umzugehen. 


Du kannst emotionale Wunden heilen, deinen Gefühlsreichtum entfalten und emotionale Kompetenz entwickeln.


Dein Erfahrungs- uns Verhaltensspektrum erweitert sich enorm:


  • Dein Leben wird leichter und leuchtender, es bekommt mehr Tiefe und Sinn und fühlt sich wirklich gut an.
  • Du entwickelst emotionale Kompetenz und dadurch mehr inneren Frieden und Gelassenheit.
  • Die Qualität deiner Beziehungen wandelt sich spürbar – in erster Linie die Beziehung zu dir selbst und damit auch die zu allen anderen.


In diesem Workshop vermittle ich grundlegendes Wissen über die vier Grundgefühle, über den Unterschied zwischen Gefühlen und Emotionen und vor allem, wertvolle Übungen, mit denen du die gewonnenen Erkenntnisse für deine emotionale Heilung, Klärung und dein bestmögliches Leben anwenden kannst.


Setting

  • Online-live-Workshop via Zoom
  • Samstag, 2. Januar 2021 – 14:00 bis 17:00 Uhr oder
    Sonntag, 24. Januar 2021 – 14:00 bis 17:00 Uhr
  • Investition: 90 €
    bei gleichzeitiger Buchung des Workshops "Das gesunde Selbst" je 80 €