Die TrueSelfcare-Challenge

Fill your own cup first


Denn nur, wenn deine inneren Kelche gefüllt sind,

fühlst du dich wirklich glücklich und genährt.


Und erst wenn sie überfließen, hast du etwas,

das du mit anderen teilen kannst.


Also stell dir vor, du wachst morgens auf und beginnst deinen Tag

mit Leichtigkeit und Vorfreude.


Stell dir vor, du gehst abends mit einem tiefen Gefühl

von Zufriedenheit zu Bett.


Stell dir vor, du weißt ganz genau, was du willst, was du brauchst und wie du es erreichen kannst.


In diesen drei Wochen zeige ich dir, wie das geht.



Ablauf der Challenge

Du erhältst alle notwendigen Tools und Informationen zur Challenge per E-Mail.


Begleitend gibt es das Angebot einer fb-Gruppe, der du beitreten kannst, wenn dir das liegt. In der Gruppe hast du die Möglichkeit, deine Erfahrungen zu teilen und dich auszutauschen.


Zur Klärung von Fragen wird es jede Woche einen Live-Call auf Zoom geben, der dazu dient, direkt mit mir über deine Erfahrungen und mögliche Herausforde-rungen zu sprechen. Hier bekommst du individuelle Antworten, vertiefende Anregungen und weitere Tipps für deine Selbstfürsorge im Alltag.


Die Erfahrung zeigt, dass Fb-Gruppen und Zoom-Calls hilfreich sind, um tiefer in den Kurs einzutauchen und dich zu committen. Die Teilnahme an beidem ist natürlich freiwillig.



Sonntag, 21. November - Auftakt - Woche 1:

Fill your own cup first
Wie du es mit Leichtigkeit schaffst, Selbstfürsorge in deinen Alltag zu integrieren


E-Mail mit Video (15 Min) und Skript mit der Aufgabe für die erste Woche.

Zur Vorbereitung auf die Übung während der Woche benötigst du etwa eine halbe Stunde, individuell vielleicht auch etwas länger. Für die Übung selbst brauchst du abends ca. 5 Minuten. Der Rest ergibt sich organisch im Alltag. „WHAT?“ – Yes!

 

Sonntag, 28. November - Woche 2:

Die Energie folgt den Gedanken
Wie du die Kraft des Fühlens nutzt, um mehr Glück und Zufriedenheit im Alltag zu erleben


Video (15 Min) und Skript mit der Aufgabe für die zweite Woche.
Für diese Übung brauchst du keine Vorbereitungszeit. Allerdings solltest du dir dafür morgens und abends etwa 5 Minuten Zeit schenken. Das lohnt sich – vorsprochen!

Um 14 Uhr findet der Live-Call auf Zoom statt.

Sonntag, 5. Dezember - Woche 3:

Shine your light
Wie du in allen Lebensbereichen erkennst, was du willst, was du brauchst und wie du es erreichen kannst


Video (30 Min) und Skript mit der Aufgabe für die dritte Woche.
Diese Übung zielt auf den Ausdruck deiner Selbstfürsorge in der Welt ab und ist sehr wichtig für deine seelische Gesundheit, denn es geht um deine Standards und deine Grenzen. Für diese Aufgabe benötigst du etwas mehr Zeit. Dafür hast du die ganze Woche, um dir klar zu werden, im Alltag immer wieder zu reflektieren und nachzusteuern.

Um 14 Uhr findet der Live-Call auf Zoom statt.


Samstag, 12. Dezember- Abschluss

TrueSelfcare rocks!

um 14 Uhr live auf Zoom

Feedback zur Challenge, letzte Fragen klären und Erfolge feiern!


 Bist du dabei?


Sobald du dich anmeldest, erhältst du eine E-Mail mit einer kleinen vorbereitenden Aufgabe und einer ersten Übungen.

Allein durch diese Übung kannst du bereits einen entscheidenden

inneren Shift in Richtung Selbstfürsorge vollziehen.